Reha-Sport und Präventionskurse


Was verbirgt sich hinter dem Begriff: „Rehabilitation“ ?

Laut Duden bedeutet Rehabilitation die Eingliederung oder auch Wiedereingliederung einer/eines Kranken einer körperlich oder geistig behinderten Person in das berufliche und gesellschaftliche Leben.

Weitläufig auch als Kurzform „Reha“ bekannt.

Vereinfacht ausgedrückt wenn eine Person auf Grund von Krankheit sei es im Bereich des gesamten Bewegungsapparates oder im Cardio also im Herz Kreislauf Bereich Probleme hat oder sich allgemein körperlich also physisch und oder auch psychisch nicht mehr Wohl fühlt, dann ist es die passende Gelegenheit und der richtige Zeitpunkt sich mit unserem Trainer in Verbindung zu setzen damit wir die passende „Reha Gruppe“ für Sie finden.

Was wird bei einem Rehabilitationskurs oder Training gemacht und was ist das Ziel?

Zum einen wird die Kraft- und Ausdauer gestärkt, es werden die Koordinativen Fähigkeiten trainiert und verbessert. Durch das regelmäßige trainieren kommt nicht nur der Körper in Bewegung auch der Geist wird durch die bessere Versorgung der Organe und des ganzen Körpers mit Sauerstoff wieder aktiviert.

Bei Fragen zu den Trainingszeiten und der passenden Gruppen wenden Sie sich bitte an unseren Trainer Rolf Vogel, Telefon 07255-71 87 88 8.

Hier finden Sie den Flyer zum Reha-Sport


Unsere Reha-Sport-Angebote im Überblick:

Lungensport * NEU *

Spezieller Sport bei chronischen Atemwegs- und Lungenerkrankungen wie Asthma bronchiale oder chronisch-obstruktive Lungenkrankheit (COPD) – hier geht´s zum Flyer mit weiteren Informationen.

Mach den ersten Schritt – Sport trotz(t) Krebs 

Im Rahmen der Nachsorge und der Rehabilitation hilft Sport aktiv zur Genesung beizutragen. Leichtes sportliches Training bringt Verbesserung von lokalen Bewegungseinschränkungen nach Operationen und / oder Bestrahlung. Die schrittweise Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit bringen Selbstvertrauen und Lebensfreude zurück. Unser speziell ausgebildeter Übungsleiter wird Sie begleiten. Ihr Arzt wird ihnen sicher behilflich sein und die Verordnung erteilen, die Genehmigung der Verordnung erfolgt durch die Krankenkasse.
Weiterführende Infos und Links: Krebs und Sport beim Samurai Graben-Neudorf e.V. 

Sport mit ADS/ADHS 

Unser Trainer ist vom BBS zertifiziert im Umgang mit ADS/ADHS. Wenn Sie mit Ihrem Kind ein Training besuchen wollen, würden wir uns über einen Anruf vorab freuen.

Psychomotorik Training

Diesen Kurs bieten wir für Kinder ab 4 Jahren an.

Übungen zur Stärkung des Selbstbewusstseins für Menschen mit Handicap

Auch für diesen Bereich ist unser Trainer Rolf Vogel inzwischen zertifiziert.

Noch Fragen?

Für Rückfragen oder weitergehende Informationen steht Ihnen unser 1. Vorsitzender Rolf Vogel gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 07255 – 718 788 8.


Zeiten

Die Gruppen treffen sich zu folgenden Zeiten in der Pestalozzi-Halle in Graben-Neudorf:

Montag Grüner Raum 9:00 –
10:00 Uhr
Reha-Sport / Orthopädie / Sport nach Krebs
Grüner Raum 10:00 –
11:00 Uhr
Reha-Sport / Orthopädie / Sport nach Krebs
Grüner Raum 18:00 –
19:00 Uhr
Reha-Sport / Stärkung des Selbstbewusstseins
Grüner Raum 19:00 –
20:00 Uhr
Reha-Sport / Orthopädie / Bewegungsspiele / Beckenbodentraining / Sport nach Krebs
Mittwoch Grüner Raum 9:19 –
10:00 Uhr
Reha-Sport / Orthopädie / Sport nach Krebs
Grüner Raum 10:00 –
11:00 Uhr
Reha-Sport / Orthopädie / Sport nach Krebs
Grüner Raum 11:00 –
12:00 Uhr
Reha-Sport / Lungensport * NEU * / Orthopädie / Sport nach Krebs
Grüner Raum 16:15 –
17:00 Uhr
Reha-Sport / Orthopädie / Prävention / Sport nach Krebs
Donnerstag Roter Raum 17:15 –
18:00 Uhr
Reha-Sport / Lungensport * NEU * / Bewegungsspiele für Menschen mit Handicaps
Roter Raum 18:00 –
19:00 Uhr
Reha-Sport / Präventionsgymnastik für Erwachsene
Roter Raum 19:00 –
20:00 Uhr
Reha-Sport